Herzlich willkommen!

Ich freue mich, dass Sie bei mir vorbeischauen!

Für Eilige:

 

- Die Open Air Theater "Sommernachtstraum"-Vorstellungen sind schon vorbei. Nächstes Jahr, also 2018 wieder....!
 

- Ich habe einen Tennistrainer in der Serie "Beck is back/ Endlich Anwalt" für RTL in Berlin gedreht.
 

- Nach den Dreharbeiten in Marokko (Casablanca und Marrakesch) und Wien für den internationalen Kinofilm "Looking for Oum Kulthum" in der Regie von Shirin Neshat wird der Film im Wettbewerb in Venedig 2017 laufen.....

- Ich habe ein neues Hobby: Traditionelles Bogenschiessen ( s. auch Aktuelles und Projekte)

Karten: 030 54 72 24 24
(Museum Kesselhaus)

Shakespeares SOMMERNACHTSTRAUM  an spektakulärer Location!

OPEN AIR im Park des Ev. Krankenhauses Königin Luise Herzberge in der Herzbergstr. 79 in 10365 Berlin-Lichtenberg. Bei Schlechtwetter im Museum Kesselhaus auf dem Krankenhausgelände.


Vorstellungen 2017

  • Freitag, 23. Juni 19.00uhr (PREMIERE)
  • Samstag, 24.Juni 19.00uhr
  • Sonntag 25.Juni Achtung 16.00uhr
  • Mittwoch 5.Juli 19.00uhr
  • Donnerstag, 6.Juli 19.00uhr
  • Freitag  7.Juli 19.00uhr
  • Freitag 21. Juli 19.00uhr
  • Samstag, 22.Juli 19.00uhr
  • Sonntag, 23.Juli Achtung 16.00uhr

Karten: 030 54 72 24 24
(Museum Kesselhaus)

 

"Beck is back/Plötzlich Anwalt", neue TV-Serien-Folgen für RTL!

Ich spiele darin einen Tennis-Trainer..... Da habe ich auf der gepflegten Anlage (unten) von Rot-Weiß Berlin gedreht und auf dem Steffi-Graf-Center Court mit den Nachwuchs-Talentenen ein paar Bälle gespielt....

Ragie : Uli Baumann, Produktion UFA Fiction für RTL

"LOOKING FOR OUM KULTHUM", neuer Kinofilm von Shirin Neshat

"Looking for Oum Kulthum": Internationaler Kinofilm. Gedreht in Marokko und Wien.

Regie: Shirin Neshat, Buch: Shoja Azari,  Kamera: Martin Gschlacht (DOP)

In diesem Arthaus-Film der New Yorker Künstlerin Shirin Neshat wird die Geschichte der ägyptischen Sängerin-Legende Oum Kulthum erzählt. Die Dreharbeiten sind abgeschlossen und der Film ist nun fertig. Er wird 2017 in Venedig und 2018 auf der  Berlinale gezeicgt werden.
Meine Spielpartner waren Neda Rahmanian, Mehdi Moinzadeh u.v.a. Ich spiele darin (als einziger detuschsprachiger Cast) den Produzenten Hans.

Der Film wurde auf Englisch gedreht und produziert von Razor Film Berlin, Agora Film Marokko, Coop99 Wien.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rainer Guldener